Nymphenburger Sommer

DAS KAMMERMUSIKFEST 2018

K7 / Mittwoch, 27. Juni 2018, 19.30 Uhr
Jun
27
5:30 PM17:30

K7 / Mittwoch, 27. Juni 2018, 19.30 Uhr

AKADEMIE DES SYMPHONIEORCHESTERS DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Oktett für 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte und 2 Hörner Es-Dur, op. 103
(1792)
Allegro
Andante
Menuetto
Finale. Presto


ANDRES OTÍN MONATER & MONTSERRAT PIQUÉ MUNTANE   Oboe
ADRIAN KRÄMER & JONATHAN GROß   Klarinette
JESÚS VILLA ORDÓÑEZ & JUSARA MOSER  Fagott
SULAMITH SEIDENBERG & FRANÇOIS BASTIAN   Horn

Erwin Schulhoff (1894-1942)
Concertino für Flöte, Viola und Kontrabass, WV 75 (1925)
Andante con moto
Furiant. Allegro furioso
Andante
Rondino. Allegro gajo


KERTTU AALTO-SETÄLÖ   Flöte
TAEKSUN HWANG   Viola
VALERIE SCHATZ  Kontrabass

- Pause -

Max Bruch (1838-1920)
Oktett für 4 Violinen, 2 Violen, Violoncello und Kontrabass B-Dur, op. posth.
(1920)
Allegro moderato
Adagio
Allegro molto


ANTON BARAKHOVSKY & AMELIE BÖCKHELER   Violine
JULIA KNAPP & JULITA SMOLEŃ   Violine
LILYA TYMCHSHYN & TAEKSUN HWANG   Viola
TEODOR RUSU   Violoncello
ALEXANDER WEISKOPF   Kontrabass

Moderation: Anna Greiter, Bayerischer Rundfunk

photo by Astrid Ackermann

EY_Logo_Beam_Tag_Stacked_C_CMYK_EN.png

Mit freundlicher Unterstützung durch

View Event →
K8 / Dienstag, 03. Juli 2018, 19.30 Uhr
Jul
3
5:30 PM17:30

K8 / Dienstag, 03. Juli 2018, 19.30 Uhr

MAXIMILIAN HORNUNG   Violoncello
KAMMERORCHESTER DER HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER MÜNCHEN
ARIS ALEXANDER BLETTENBERG   Leitung

Edvard Grieg
Aus Holbergs Zeit

Vaja Azarashvili
Konzert für Violoncello und Streicher

Edward Elgar
Serenade für Streicher e-Moll op. 20

Joseph Haydn
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 C-Dur Hob.VIIb:1

Photo by Marco Borggreve

View Event →

Jun
20
5:30 PM17:30

K4 / Mittwoch, 20. Juni 2018, 18.00 Uhr

Nymphenburg CHAMBER Ensemble

LENA NEUDAUER   Violine
CHRISTOPH HENSCHEL   Violine
STEFAN ARZBERGER   Violine
VALENTINA CIESLAR   Violine & Viola
CHRISTOPH VANDORY   Viola
MONIKA HENSCHEL    Viola
HENDRIK BLUMENROTH   Violoncello
RAPHAEL PARATORE   Violoncello
PETER CLEMENTE   Kontrabass

DIE SINGPHONIKER

PAUL RIVINIUS   Klavier
SARAH CHRIST   Harfe
CHRISTOPH EGLHUBER   Laute
HANSJÖRG ALBRECHT   Dramaturgie

Münchens Spitzenmusiker stehen im Zentrum unserer lebendigen Musikmetropole. Mit ihnen und um sie herum pulsiert das Kulturleben. Im engen Austausch mit internationalen Gästen und untereinander sind unsere Münchner Solisten ein Quell stets neuer und spannender Programme.
Dieser Energie und Inspiration eine Bühne zu bereiten ist das Ziel unseres Programmformats N Chamber. Kommen Sie mit uns auf eine Reise durch eine faszinierende Bandbreite von selten gehörten Highlights bis zu Publikumslieblingen in den drei jeweils einstündigen Programmteilen Aufbruch – Abgrund – Aufschwung. Die zwei großzügigen Pausen lassen Zeit zum Durchatmen, um das zauberhafte Ambiente von Schloss Nymphenburg zu genießen, oder bei Programmeinführungen tiefere Einblicke in unser Programm zu bekommen, wenn Sie mögen.

Aufbruch

Orlando di Lasso
Bon jour mon coeur - Un triste coeur - Im Mayen

Giovanni A. Guido  
»Le Printemps« aus »Scherzi armonici sopra le quattro staggioni dell ’ anno« (Münchener Erstaufführung)

Antonio Vivaldi  
Konzert für Laute und Streicher D-Dur

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr.3 G-Dur BWV 1048

Abgrund

André Caplet  
»Conte Fantastique« für Harfe und Streicher nach der Novelle »Die Maske des roten Todes« von Edgar Allan Poe

Andrea Gabrieli  
I vo paingendo

Antonio Vivaldi  
Sinfonia »Al Santo Sepolcro« h-Moll

Carlo Gesualdo  
Madrigal »Moro, lasso, al mio duolo«

Enjott Schneider
»Gesualdo«. Variazioni su »Moro, lasso, al mio duolo« für Streichquintett (Uraufführung)

Carlo Gesualdo  
Da capo Madrigal »Moro, lasso, al mio duolo«

Aufschwung

Franz Schubert  
Im Gegenwärtigen Vergangenes D 710 (Text:Goethe) Männerstimmen & Klavier

Ernest Chausson  
Konzert für Violine, Streichquartett und Klavier

 

View Event →
Logo_Strip_NymSom.png